Warszawa_dobra_energia_3 (2)

Polen: Regionen als Motor der Energiewende

Während Polens offizielle Energiepolitik vor allem auf den alten Kohlekraftwerkspark sowie auf Neubaupläne für einen Atommeiler setzt, regen sich auf der regionalen Ebene, in den Städten und Gemeinden, zahlreiche neue Initiativen und Ideen für mehr Erneuerbare. Auf einer Konferenz in Warschau fand diese „Energiewende von unten” heute ihr Forum – und Greenpeace Energy war als Diskussionsteilnehmer mit dabei.

Weiterlesen